Heimatbühne Kiefersfelden

Die Kieferer Heimatbühne wurde 1950 gegründet und ist seitdem ein Garant für ein abwechslungsreiches Programm.

 
Fünf unter den 24 Darsteller stehen schon seit mindestens 40 Jahren auf den Bühnenbrettern.

Bis heute wurden von der Heimatbühne Kiefersfelden circa 80 Stücke bei etwa 600 Aufführungen gespielt. Angesichts dieser Fülle möchte man fast glauben, dass langsam der Theaterstoff bzw. die Stücke ausgehen. Doch das kann der Heimatbühne nicht so schnell passieren, befinden sich ja im Theaterfundus circa 330 verschiedene Stücke, davon einige sehr alte. Der Großteil davon überließ Ehrenspielleiter Erhard Grill dem Verein.

Damit können sich alle Theaterfreunde noch auf viele Aufführungen freuen, bis alle Stücke gespielt sind.

Webseite Heimatbühne Kiefersfelden besuchen

Zurück